Eve Dyson

Führende Wissenschaftlerin der Zylonen, Beobachterin der Menschen

Description:

Sie ist ca. 30 Jahre alt und wirkt auf Menschen kühl und distanziert, dass aber mit ihrem anlytischen Verhalten zusammenhängt. Sie hat dunkel-braune, lange Haare und helle blaue Augen.

Bio:

Sie gehörte zu den 12 Zylonenmodellen, die 20 Jahre vor Beginn des 2. Zylonenkrieges eingesetzt wurden, um die Menscheit zu beobachten. Sie schaffte es dann 5 Jahre vor Beginn des 2. Krieges ins Wissenschaftsministerium der 12 Kolonien vorzudringen, um immer über den Stand der technologischen Entwicklung informiert zu sein. Ihre Mission endete 1 Jahr vor Beginn des Krieges sowie der anderen 12 Modelle. Wäre es nach ihr gegangen, wäre es zu keinem Krieg gekommen, jedoch beeinflußte, Cale, auch ein Beobachter, die abschließende Beurteilung des Gefahrenspotentials der Menschheit so negativ, dass die Zylonen sich entschieden die Menschheit annährend auszulöschen, so dass sie nie wieder zu einer Bedrohung werden könnten.

Eve wurde während der Besatzungszeit damit beauftragt ein Programm zur Genvermischung Mensch-Zylonen dem “Hybrid-Programm” zu überwachen, denn würde man es schaffen Menschen mit Zylonen zu kreuzen, dann könnten die Zylonen sich selber fortpflanzen und wären nicht mehr von ihrer Wiederauferstehungsmaschine abhängig. Bei dem Programm wurden die Versuchsobjekte ausgesondert, die trotz ihrer Behandlung, menschlich blieben und starke Emotionen zeigten, diese sollten dann vernichtet werden. Aber statt sie zu zerstören, transferierte Eve diese Kinder in andere Lager.

Als der Bürgerkrieg unter Zylonen begann, wollte Eve ihre gesammelten Daten sichern, wurde jedoch bei dem Versuch gestört von Widerstandskämpfern. In dem Kampf wurde sie getötet, da sie aber nicht mehr zu den Zylonen zurück wollte, indem sie in einem neuem Körper wiederaufersteht, transferierte sie zunächst ihr Bewusstsein in die Computeranlage des Bunkers.

10 Jahren später, verschaffte sich Aiden Ward Zugang zum System des Bunkers und wurde vom System als möglicher neuer Körper angesehen, ihr Bewusstsein wurde dann in diesen Körper transferiert. Es handelte sich aber nicht um eine leere geistige Hülle, worauf das System eigentlich achten sollte, wodurch Eve jetzt Gast in Aidens Kopf ist, was manchmal sehr verwirrend für beide Personen sein kann.

Eve Dyson

Battlestar Galactica "Befreiung der Kolonien" MeisterVale